Liebevoll hergestellte Kleinauflagen
Tiroler Autorinnen und Autoren Kooperative

Albert ENNEMOSER. Dreimal tot. Drei Krimis der anderen Art.

Broschur 20 x 13 cm   274 Seiten

© der Texte bei Albert Ennemoser

© der Zusammenstellung bei TAK, Innsbruck 2018

ISBN 978-3-900888-70-1 EURO 18,00

Bestell-Hotline: +43(0)676-6054005 office(at)tak.co.at

Albert Ennemoser. DREIMAL TOT. Drei Krimis der anderen Art.

 

Der Wohltäter
Eine anonym zugesandte Theaterkarte für das Drama ?Der Wohltäter? weckt die Neugierde des Ich-Erzählers. Es folgt eine Reise in den Süden (Makedonien, Griechenland, Türkei und Zypern), kostenfrei. Alles schon im Voraus bezahlt. Was erst noch amüsant erscheint, wird zunehmend bedrohlicher. Der reisende Ich-Erzähler wird zum Flüchtling und gerät mehr und mehr in die psychologischen Fänge einer unbekannten Organisation. Alles schon bezahlt! Von wem und warum? Warum er? Hat es mit seiner Vergangenheit zu tun, oder ist er ein Teil eines größeren Experiments.

 

Albert Ennemoser,

Foto: privat

geboren in Inzing, Tirol, am 26. 7. 1948. 1966 Schulabbruch (HTL Innsbruck). Anschließend mehrere Jahre auf Reisen (Europa, USA, Afrika und Asien). 1972 nach Irland ausgewandert. 1974 nach Schottland übersiedelt. 1975 Rhodec-International-Design-Diplom. 1978 bis 1982 Malerei-Studium an der Glasgow School of Art. 1982 bis 1983 Studium am Jordanhill College of Education, (BA.hon). Mitglied der British Academy of Songwriters, Composers and Authors. Freischaffender Illustrator für BBC-TV-Scotland. Freischaffender Designer für NAEF (Spielzeug), Schweiz. Zwei Holzdesignpreise (1990 und 1991). Einzelausstellungen im In- und Ausland. 1998 und 2002 Künstlerischer Leiter des Tiroler Literaturwettbewerbs für Jugendliche.

 

Publikationen

 

BILDBÄNDE

ÖLZEICHNUNGEN, 2000
AM FLUSS Miniature Landart +, 2005
ZEITLOS Satirische Zeichnungen (TAK Verlag), 2008

GUT UND BÖSE Ölzeichnungen, 2008
AM FLUSS 2 Miniature Landart +, 2010 FOTOZEICHNUNG, 2012
FOTOZEICHNUNG ? USA, 2014 FOTOZEICHNUNG 3, 2016


BÜCHER
WINZIGE GESCHICHTEN, 1988
DAS ZEICHENBLATT, Haymon Verlag, 1991
DER KOFFER, TAK Verlag, 1996
LARINA UND MAGNUS, Edition Mosaic, 1998
SONDERBARE GESCHICHTEN, TAK Verlag, 2001

IRRFAHRTEN EINES JUNGEN EUROPÄERS, TAK Verlag, 2012
BUNTE GESCHICHTEN, Bibliothek der Provinz, 2015

 

MUSIKTHEATER UND OPERNLIBRETTI
DREI WEGE ZUM WAHNSINN (Auff.: 1986)
SEPP NEANDER (Auff.: 1987)
DER BESUCH (Auff.: 1992)
DER BESUCH (Auff.: 1992)
WENDEPUNKT, 1993STUDIO 2 (Auff.: 1994)

 

THEATERSTÜCKE
DIE SCHWARZE, 1990
IM SCHATTEN DER STEINE, 1996
DIE ZEICHENSTUNDE, 1996
DER AKT (zusammen mit Yvonne Etzlstorfer) (Auff.: 1998)

 

DREHBÜCHER
SCHRÄGE VÖGEL, 1999
DER GÖNNER, 1999

 

Zahlreiche Ausstellungen

ISBN 978-3-900888-65-7
ISBN 978-3-900888-70-1
ISBN 978-3-900888-63-3
ISBN 978-3-900888-64-0
ISBN 978-3-900888-62-6
ISBN 978-3-900888-61-9
ISBN 978-3-900888-60-2
ISBN 3-900888-58-9
ISBN 978-3-900888-59-6
ISBN 978-3-900888-57-2
ISBN 978-3-900888-56-5
ISBN 978-3-900888-53-4
ISBN 978-3-900888-51-0
ISBN 978-3-900888-50-3
ISBN 978-3-900888-49-7
ISBN 978-3-900888-47-3
ISBN 978-3-900888-48-0
ISBN 978-3-900888-46-6
ISBN 978-3-900888-52-7
ISBN 978-3-900888-16-9
ISBN 3-900888-17-5
ISBN 978-3-900888-45-9
ISBN 3-900888-43-4
ISBN 3-900888-42-6
ISBN 3-900888-41-8
ISBN 978-3-900888-44-2
ISBN 3-900888-40-X
ISBN 3-900888-39-6
ISBN 3-900888-38-8
ISBN 978-3-900888-09-1