Liebevoll hergestellte Kleinauflagen
Tiroler Autorinnen und Autoren Kooperative

Albert ENNEMOSER. Irrfahrten eines jungen Europäers

Hardcover gebunden mit Schutzumschlag 20 x 12,5 cm 136 Seiten

© der Texte bei Albert Ennemoser

© der Zusammenstellung bei TAK, Innsbruck 2012

ISBN 978-3-900888-52-7 EURO 19,00

Bestell-Hotline: +43(0)676-6054005 office(at)tak.co.at

Albert Ennemoser. Irrfahrten eines jungen Europäers. Autobiografische Abenteuergeschichte

Ein junger, bockiger Tiroler Bub will nicht, wie von ihm erwartet, Baumeister werden. Er öffnet die Tür zur Musik und wird von ihr gefangen. Die neuen Lieder von Bob Dylan und den Beatles machen ihm Mut. Er haut von zuhause ab, wird aus der Schule geschmissen und muss nun versuchen, ohne Geld zu überleben. Sein ruheloser Geist, seine Träume und die Liebe treiben ihn durch Europa, Afrika, Amerika und Vorderasien. Dabei wird er immer wieder mit neuen Herausforderungen konfrontiert.
Diese wahre Geschichte, die keiner sentimentalen Ausschmückung bedarf, wird mit rasanter, unserer Zeit entsprechender Dynamik erzählt.

Albert Ennemoser,

Foto: privat

geboren in Inzing, Tirol, am 26. 7. 1948. 1966 Schulabbruch (HTL Innsbruck). Anschließend mehrere Jahre auf Reisen (Europa, USA, Afrika und Asien). 1972 nach Irland ausgewandert. 1974 nach Schottland übersiedelt. 1975 Rhodec-International-Design-Diplom. 1978 bis 1982 Malerei-Studium an der Glasgow School of Art. 1982 bis 1983 Studium am Jordanhill College of Education, (BA.hon). Mitglied der British Academy of Songwriters, Composers and Authors. Freischaffender Illustrator für BBC-TV-Scotland. Freischaffender Designer für NAEF (Spielzeug), Schweiz. Zwei Holzdesignpreise (1990 und 1991). Einzelausstellungen im In- und Ausland. 1998 und 2002 Künstlerischer Leiter des Tiroler Literaturwettbewerbs für Jugendliche.

ISBN 978-3-900888-62-6
ISBN 978-3-900888-61-9
ISBN 978-3-900888-60-2
ISBN 3-900888-58-9
ISBN 978-3-900888-59-6
ISBN 978-3-900888-57-2
ISBN 978-3-900888-56-5
ISBN 978-3-900888-53-4
ISBN 978-3-900888-51-0
ISBN 978-3-900888-50-3
ISBN 978-3-900888-49-7
ISBN 978-3-900888-47-3
ISBN 978-3-900888-48-0
ISBN 978-3-900888-46-6
ISBN 978-3-900888-52-7
ISBN 978-3-900888-16-9
ISBN 3-900888-17-5
ISBN 978-3-900888-45-9
ISBN 3-900888-43-4
ISBN 3-900888-42-6
ISBN 3-900888-41-8
ISBN 978-3-900888-44-2
ISBN 3-900888-40-X
ISBN 3-900888-39-6
ISBN 3-900888-38-8
ISBN 978-3-900888-09-1